Allgemeine Geschäfts Bedingungen (AGB´s)

 

Art. 1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Diese Allgemeinen Geschäfts Bestimmungen (AGB´s) regeln die Nutzung der Webseite SPANIENINFORMATION, die man über die Hauptadresse www.spanieninformation.com erreicht, sowie über folgende URL-Adressen:

www.spain-information.com
www.spanien-information.com
www.SPANIENINFORMATION.com
www.canarias-legal.com
www.canariaslegal.eu
www.canarias.legal.eu

In Erfüllung der Bestimmungen des Gesetzes LEY 34/2002, vom 11. Juli, über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels, wird darüber informiert, dass diese Webseite durch die Firma Kanarische Treuhand S.L. erstellt und in Stand gehalten wird, sowie Eigentum der selbigen Firma ist, die ihren Firmensitz in Aguas Verdes, 35637 Playa de Santa Inés, Fuerteventura, Spanien hat, die Steuernummer CIF: B35541697 besitzt und im Handelsregister von Puerto del Rosario unter (tomo 36, folio175, hoja IF-1632) eingetragen ist.

Die Nutzer können mit der Eigentümerin der vorher genannte Webseite in direkten Kontakt treten, sowohl durch einen persönlichen Besuch oder einen per Post an die vorher genannte Firmenadresse gesandten Brief, als auch auf folgenden Wegen:

Fax: 0034 928 878669

Email-Adresse: info@spanieninformation.com

 

Art. 2. AKZEPTIEREN DER NUTZUNGBESTIMMUNGEN

Der Zugang zur Webseite SPANIENINFORMATION oder deren Nutzung in irgendeiner Weise impliziert die Akzeptanz aller und jeder einzelnen der vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen und derjenigen, die einseitig und zu jeder Zeit, durch die Kanarische Treuhand S.L. gestellt werden können. Als Konsequenz ergibt sich die Verantwortung eines jeden Nutzers, die im Moment des Zugangs zur Seite gültigen allgemeinen Nutzungsbestimmungen genau zu lesen.

Die Benutzung bestimmter Dienstleistungen beinhaltet ausserdem die Zustimmung, ohne jegliche Ausnahme, zu den speziellen Normen oder Regeln, die die Kanarische Treuhand S.L. in jedem Moment mit spezifischem Charakter, ersetzend oder komplementär zu den vorliegenden allgemeinen Nutzungsbestimmungen erstellen kann.

 

Art. 3. ZUGANGSBESTIMMUNGEN UND SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Im Allgemeinen ist der Zugang zu den Informationen und Dienstleistungen, die durch die Webseite SPANIENINFORMATIO zur Verfügung gestellt werden, frei und kostenlos, und es wird von den Nutzern weder verlangt, persönliche Daten zu offenbaren, Nutzernamen oder Passwörter zu benutzen, noch ein vorheriges Abonnement zu unterzeichnen, ausser um Zugang zu bestimmten Inhalten oder Dienstleistungen zu erhalten.

Um Zugang zu einigen Dienstleistungen zu erhalten, die die Kanarische Treuhand S.L. über die Webseite SPANIENINFORMATION anbietet, müssen die Nutzer uns einige persönliche Daten mitteilen. Die einmaligen, jährlichen oder monatlichen Beiträge, die für den Zugang zu gewissen speziellen Leistungen erhoben werden, sind durch die Kanarische Treuhand S.L. in der aktuellen Preisliste veröffentlicht. (Zum heutigen Tag gibt es noch keine kostenpflichtigen Bereiche auf der Internetseite.)

In Einhaltung des Gesetzes Ley Orgánica 15/1999, vom 13. Dezember, über den Schutz persönlicher Daten, informieren wir Sie darüber, dass die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in unserer Datenbank, die Eigentum und in der Verantwortung der Kanarische Treuhand S.L. ist, gespeichert und dort verwaltet werden, mit dem Ziel, die von Ihnen erbetenen Leistungen zu erbringen zu können, sowie um Sie über die Produkte und Dienstleistungen, die von Canarias Legal, einer Marke der Kanarische Treuhand S.L. über die Webseite SPANIENINFORMATION vertrieben werden, zu informieren, auch mit Hilfe von elektronischen Medien.

Die Datenbank wurde bei der Agencia Española de Protección de Datos mit der Registernummer 2100351773eingetragen.

Wir erinnern, dass Sie das Recht haben, Zugang zu ihren persönlichen Daten zu erhalten, diese zu korrigieren, zu löschen und ihnen zu widersprechen. Diese Rechte können Sie an die folgende Emailadresse gerichtet ausüben.: info@spanieninformation.com

 

Art. 4. USERNAMEN UND PASSWÖRTER (Aktuell noch nicht eingerichtet)

Die Privatpersonen, Selbständige oder Unternehmer (in Zukunft "die Nutzer" genannt) wählen ihren Usernamen und Passwort selbst aus. Die Nutzer können als Username oder Passwort nicht Worte, Ausdrücke oder grafische Bezeichnungen wählen, die schlecht klingen, verleumdend, übereinstimmend mit Marken, Handelsnamen, Bannern von Geschäften, Firmenbezeichnungen, Ausdrücken der Werbung, Namen und Pseudonymen von öffentlich relevanten oder berühmten Persönlichkeiten sind, deren Nutzung nicht genehmigt wurde. Im allgemeinen sind alle Usernamen und Passwörter untersagt, die gegen die Gesetze oder die Moral und die allgemein akzeptierten guten Sitten verstoßen.

Die Vergabe der Passwörter erfolgt automatisch und das einzige hierzu angewandte Kriterium ist die Inexistenz von identischen schon von anderen Nutzern ausgewählten Passwörtern, sowie eine Mindestanzahl an Charakteren, die der Nutzer auswählen muss. Wenn der Nutzer das Passwort nicht selbst auswählt, wird ihm dieses automatisch von SPANIENINFORMATION zugewiesen. In diesem Fall kann der Nutzer das Passwort in jedem Moment ändern, in Übereinstimmung mit den im letzten Absatz genannte Kriterien.

Die Nutzer verpflichten sich, die Passwörter sachgemäß zu verwenden, sowie diese nicht Dritten zur Verfügung zu stellen. Die Nutzer verpflichten sich ausserdem, der Kanarische Treuhand S.L. so schnell wie möglich den Verlust oder Raub des Passwortes mitzuteilen, sowie über das Risiko des Zugangs zum Passwort durch Dritte aufzuklären.

 

Art. 5. NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die Nutzer verpflichten sich, SPANIENINFORMATION und seine Dienste gemäß den Gesetzen und den vorliegenden Nutzungsbedingungen zu verwenden, sowie in Übereinstimmung sowohl mit der allgemein akzeptierten Moral und den guten Sitten als auch mit der öffentlichen Ordnung.

Die Nutzer verpflichten sich, diese Webseite und ihre Dienste nicht mit unerlaubten Absichten oder für ebensolche Zwecke zu nutzen, die gegen die vorliegenden Nutzungsbestimmungen verstoßen, Rechte und Interessen Dritter verletzen, oder diese Webseite und ihre Dienste in irgendeiner Form beschädigen, nutzlos machen, überfrachten oder verschlechtern, oder eine normale Nutzung dieser Webseite und ihrer Dienste von Seiten der Nutzer unmöglich zu machen.

 

Die Kanarische Treuhand S.L. haftet nicht für den möglichen Gebrauch oder Anwendung der Inhalte von SPANIENINFORMATION, da diese lediglich orientativ und informativ sind, weshalb wir immer empfehlen, einen Fachmann für die Lösung konkreter Fälle zu Rate zu ziehen. Wir machen uns auch nicht verantwortlich für die Meinung unserer Mitarbeiter noch der in Diskussionsforen, Chats, Verzeichnissen oder interaktiven Datenbanken von den Nutzern geäusserten Meinungen.

In jedem Fall, werden die Nutzer die durch die Webseite zur Verfügung gestellten Inhalte und Dienste nur gemäß den geltenden Gesetzen nutzen und sie Übernehmen die Verantwortung für ihr Verhalten und ihre Aktivitäten, die in irgendeiner Form unrechtmäßig oder schädigend bezüglich der Rechte Dritter sein können oder die die Benutzung dieser Webseite durch andere Nutzer schädigen, verhindern oder beeinträchtigen können.

Im Besonderen, als Hinweis und nicht beschränkend, verpflichten sich die Nutzer keine Daten oder Inhalte für Werbezwecke aus der Webseite zu beziehen, sowie keine Texte, Nachrichten, Bilder, Fotos, Software, Daten oder Inhalte über SPANIENINFORMATION zu übermitteln oder zu veröffentlichen, die :

a.) in jeglicher Form gegen vom Rechtssystem anerkannte Grundrechte verstoßen.

b.) zu sträflichen, ehrverletzenden, verleumdenden, rufschädigenden, verletzenden,auf Grund von Geschlecht, Rasse, Religion oder Ideologie diskriminierendem Verhalten veranlassen, dazu anstacheln oder verleiten, oder im Allgemeinen gegen das Gesetz, die Moral oder die öffentliche Ordnung verstoßen.

c.) falsch, doppeldeutig, nicht exakt, obszön oder unzeitgemäß sind.

d.) geschützt durch irgendein Urheber- oder Patentrecht Dritter sind, ausser vorheriger und ausreichender Legitimation des rechtmäßigen Eigentümers.

e.) das Recht auf Ehre, persönliche Intimität, das eigene Bild Dritter verletzen oder gegen das Datenschutzgesetz verstoßen.

f.) unerlaubte, täuschende oder wettbewerbswidrige Werbung darstellen.

g.) Viren, Troyanische Pferde, Würmer, Zeitbomben oder jegliches andere Material oder Programm beinhalten, das informatische Bauteile oder Systeme beschädigen oder ihr Funktionalität verändern könnte.

Die Nutzer sind für die Schäden und Beeinträchtigungen jeglicher Art verantwortlich, die die Webseite SPANIENINFORMATION oder ihr Besitzer Kanarische Treuhand, S.L., direkt oder indirekt, als Konsequenz der Nichteinhaltung der geltenden Gesetze oder der Verpflichtungen, die sich aus den allgemeinen Nutzungsbestimmungen dieser Webseite ableiten, erleiden können.

Die Kanarische Treuhand, S.L. reserviert sich das Recht, den Zugang zu dieser Webseite ohne Vorwarnung oder Begründung, in jedem Moment und einseitig, denjenigen Nutzern zu verweigern, die die vorliegenden allgemeinen Nutzugbestimmungen nicht einhalten.

 

Art. 6. PATENT- UND URHEBERRECHTE

Die Bezeichnungen SPANIENINFORMATION und CANARIAS-LEGAL, sowie andere kennzeichnende Merkmale (grafisch oder bezeichnend), die auf dieser Webseite auftauchen, sind Eigentum der Handelsgesellschaft Kanarische Treuhand, S.L., die das Exklusivrecht hat, diese im Wirtschaftsverkehr zu nutzen. Daraus folgernd ist ihr Gebrauch durch Dritte, die keine Genehmigung haben, verboten.

Die Texte, Bilder, Töne, Animationen, Software und der Rest der auf dieser Webseite vorhandenen Inhalte sind Eigentum ausschließlich der Kanarische Treuhand, S.L. oder ihrer Lizensnehmer. Jeglicher Akt der teilweisen oder kompletten Übertragung, Verteilung, Abtretung, Reproduktion, Aufbewahrung oder öffentlicher Kommunkation, muss die ausdrückliche und schriftliche Zustimmung der Kanarische Treuhand, S.L. haben.

Die Kanarische Treuhand, S.L. behält sich die Möglichkeit vor, soviele Änderungen wie nötig sind am Inhalt von Information oder Technik vorzunehmen, ohne dies vorher anzukündigen.

Das eventuelle Vorhandensein auf dieser Webseite von kennzeichnenden Merkmalen anderer Eigentümer als die im vorherigen Absatz genannten, vollzieht sich ohne kommerzielle Zwecke und mit der Genehmigung der rechtmäßigen Eigentümer, immer mit dem nötigen Respekt ihrer Rechte.

Die Urheberrechte auf Artikel, Kommentare oder andere Formen der Kolaboration mit der Webseite SPANIENINFORMATION gehören ihren Autoren. Die Verbreitung auf dieser Webseite erfolgt gemeinnützig durch die Handelsgesellschaft Kanarische Treuhand, S.L., die weder für die Urheberschaft noch die Integrität der Artikel, Kommentare oder andere Formen der Kolaboration mit SPANIENINFORMATION garantieren kann, die in den dazu vorgesehenen verschiedenen Sektionen der Webseite veröffentlicht werden. Als Konsequenz macht sich die Kanarische Treuhand S.L. nicht für die möglichen Verletzungen der Urheberrechte verantwortlich, die ihren rechtmäßigen Urhebern der veröffentlichten Arbeiten zustehen, auch wenn sie sich verpflichtet, ihr Möglichstes zu tun, diese wieder herzustellen oder den Schaden zu minimieren, sobald sie Kenntnis davon erlangt oder ihre Existenz vermutet.

Die in den verschiedenen Verzeichnissen oder interaktiven Datenbanken vorhandenen Daten, sind von den Nutzern zur Verfügung gestellt worden, weshalb sich die Kanarische Treuhand, S.L. nicht für Ungenauigkeiten, Fehler oder jegliche andere Umstände verantwortlich macht, die nicht die Realität widerspiegeln.

Der Nutzer ist ausdrücklich durch SPANIENINFORMATION berechtigt, die geschützten intellektuellen Kreationen und jeden anderen Inhalt, durch ein Exklusivrecht geschützt oder nicht, anzusehen, zu drucken, zu kopieren oder auf der Festplatte oder einem andere physischen Medium zu speichern, immer wenn dies für private und persönliche Zwecke des Nutzers geschieht, ohne kommerziellen oder vertrieblichen Zweck und ohne die Inhalte zu ändern, zu bearbeiten oder auseinander zu nehmen; ausgenommen von dieser Regelung sind die Computerprogramme, für die alles vorher genannte verboten ist. Diese Berechtigung der persönlichen Nutzung gilt als anerkannt, immer wenn die Urheber- und Patentrechte gewahrt werden, und stellt keinesfalls die Konzession einer Lizens an den Nutzer dar.

Jede andere Nutzung der intelektuellen Kreationen oder Inhalte dieser Webseite bedarf der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung durch die Kanarische Treuhand, S.L..

Der Nutzer dieser Webseite verpflichtet sich die genannten Rechte zu respektieren und jede Handlung zu vermeiden, die diese schädigen könnte. Die Kanarische Treuhand S.L. behält sich in jedem Fall das Recht vor, alle nötigen Rechtsmittel zu ergreifen, die zur Wahrung seiner legitimen Urheber- und Patentrechte nötig sind.

 

Art. 7. LINKS

Auf dieser Webseite kann der Nutzer verschiedene Links finden, die ihn auf andere Seiten weiterleigen die unabhänging von SPANIENINFORMATION sind. Das einzige Ziel dieser Links ist es, den Zugang zu anderen Informationsquellen im Internet zu erleichtern, die mit dem Leben in Spanien zu tun haben oder allgemeinen Inhalts sind.

Die Kanarische Treuhand, S.L. ist weder für die Inhalte verantwortlich, zu denen sie den Zugang durch die genannten Links ermöglicht, noch für die Änderungen, die an den selbigen vorgenommen werden, noch für deren Verwendung, und auch nicht für deren technische Verfügbarkeit.

Dennoch verpflichtet sich die Kanarische Treuhand, S.L. ihr Möglichstes zu tun, um Links auf der Webseite SPANIENINFORMATION zu vermeiden, die zu illegalen Inhalten führen, die zu unerlaubten, rassistischen oder fremdenfeindlichen Handlungen verleiten, oder die allgemein gegen die Prinzipien der Freiheit und der menschlichen Würde verstoßen, sowie die durch die spanische Verfassung und UN- Menschenrechtscarta anerkannten Werte und Rechte verletzen. Im Fall, dass bekannt wird, dass die Information, auf die ein Link verweist, illegal ist, verpflichtet sich die Kanarische Treuhand, S.L. als Eigentümerin der Webseite SPANIENINFORMATION, mit der geforderten Umsicht diese Links zu entfernen oder unbrauchbar zu machen.

Im Fall, dass ein Inhaber einer Webseite der Meinung ist, dass irgendein von SPANIENINFORMATION ausgehender Link in irgendeiner Form seine Rechte beeinträchtigt oder ihm in irgendeiner Weise Schaden zufügt, so muss derjenige dies lediglich mit einer Email an die Adresse info@spanieninformation.com mitteilen, oder auf irgendeinem anderen Weg, im Vertrauen darauf, dass der Link sofort entfernt wird oder zur Zufriedenheit des Betroffenen verändert wird, ohne dass es danach noch weiterer Handlungen oder Erklärungen durch den Betroffenen bedarf.

Die Nutzer und allgemein jede physische oder juristische Person, die das Einrichten eines Hyperlinks zwischen ihrer Seite und SPANIENINFORMATION vorschlagen, können dies tun, ohne dass eine vorherige schriftliche Genehmigung durch die Kanarische Treuhand S.L. erforderlich ist, allerdings immer unter Beachtung der Struktur des Teils der Webseite SPANIENINFORMATION wo der Hyperlink eingerichtet werden soll. Es dürfen keine Inhalte der Webseite SPANIENINFORMATION auf der verlinkten Seite wiedergegeben werden.

Einen Hyperlink zu erstellen bedeutet keinesfalls implizit die Existenz von Beziehungen zwischen der Kanarische Treuhand S.L. und dem Eigentümer der Webseite, auf die der Link erstellt wird, noch die Akzeptanz und Zustimmung der Kanarische Treuhand S.L. zu deren Inhalten und Diensten.

 

Art. 8. DISKUSSIONSFOREN, CHAT´S, INTERAKTIVE DATENBANKEN UND VERZEICHNISSE (Aktuell noch nicht eingerichtet)

Kanarische Treuhand, S.L. als Eigentümerin der Webseite SPANIENINFORMATION ist nicht verantwortlich für die Äußerungen und Meinungen, die in den verschiedenen Diskussionsforen, interaktiven Datenbanken, Verzeichnissen und Chats oder Stammtischen veröffentlicht werden könnten, wird aber in jedem Moment versuchen für die korrekte Nutzung dieser Mechanismen und Dienste zu sorgen, und über den höchsten Respekt der Menschenwürde und der Meinungsfreiheit, beide geschützt durch die Spanische Verfassung, wachen. Die Kanarische Treuhand S.L. behält sich in jedem Fall das Recht vor, die Beiträge zu verweigern oder zu entfernen, die sie für unpassend hält, ohne die Notwendigkeit einer Rechtfertigung oder Erklärung.

Die Nutzer dieser Dienste werden jede falsche, missbräuchliche, obszöne und bedrohende Äußerung oder solche, die in irgendeiner Form die geltenden Gesetze verletzen, vermeiden. Ebenso werden sie Dritte mit dem nötigen Respekt behandeln, ganz gleich ob diese an den Foren und Stammtischen teilnehmen oder nicht.

 

Art. 9. COOKIES

Die Webseite kann Cookies oder kleine Dateien nutzen, die auf dem Computer des Nutzers erstellt werden und die beim nächsten Besuch des Nutzers zurÜckgeholte werden, um die spätere Navegation durch die selbe Webseite zu vereinfachen. Die gespeicherte Information wird keine andere sein, als das Datum, die Uhrzeit des letzten Besuchs und Elemente, die es erlauben, die angesehenen Seiten zu erkennen.

Der Nutzer hat die Möglichkeit die Erstellung von Cookies zu unterbinden, indem er dies im Menü seines Navegators/Browsers einstellt. In einigen Fällen kann die Deaktivierung von Cookies ein gutes Funktionieren der Webseite verhindern.

 

Art. 10. AUSSCHLUSS VON GARANTIEN UND FREISTELLUNG DER VERANTWORTUNG

Die Kanarische Treuhand, S.L. garantiert nicht die Verfügbarkeit oder die Kontinuität des Betriebs der Webseite SPANIENINFORMATION und ihrer Diensleistungen. Wenn dies in vernünftiger Weise möglich sein sollte, wird die Kanarische Treuhand, S.L. vorher auf die Unterbrechungen im Betrieb der Webseite SPANIENINFORMATION und ihrer Dienstleistungen aufmerksam machen.

Die Kanarische Treuhand, S.L. garantiert auch nicht die Nützlichkeit der Webseite SPANIENINFORMATION und seiner Dienstleistungen für die Realisierung irgendeiner konkreten Aktivität, ebensowenig wie die Unfehlbarkeit und im Besonderen, auch wenn nicht ausschließlich, dass die Nutzer effektiverweise SPANIENINFORMATION und seine Dienstleistungen nutzen können, auf die verschiedenen Seiten von SPANIENINFORMATION zugreifen können, auch die, von denen aus die verschiedenen Dienstleistungen angeboten werden.

Die Kanarische Treuhand, S.L. empfiehlt oder garantiert nicht für die Kenntnisse, guten Praktiken oder Erfahrungen von keinem Nutzer oder eingeschriebenen Inserenten in einem der Verzeichnisse der Webseite SPANIENINFORMATION.

Die Nutzer müssen sich darüber bewusst sein, dass in jedem Fall die Nutzung der Inhalte und Dienste von SPANIENINFORMATION auf eigene Gefahr geschieht und allein und ausschließlich ihrer Verantwortung unterliegt, und dass die Kanarische Treuhand, S.L., mit den Beschränkungen, die die Gesetze vorgeben, keine Verantwortung wegen fehlender Wahrhaftigkeit, Integrität, Aktualisierung oder Präzision der Daten oder Informationen auf dieser Webseite Übernimmt.

In jedem Fall bedankt sich die Kanarische Treuhand S.L schon im Voraus für alle möglichen Vorschläge, Verbesserungen oder Kommentare, die dazu beitragen, jeden möglichen Vorfall oder jede Irregularität auf der Webseite SPANIENINFORMATION zu vermeiden oder so schnell und effizient wie möglich zu beseitigen. Diese Mitteilungen können per Email an folgende Adresse gesandt werden: info@spanieninformation.com 

 

Art. 11. ÄNDERUNG UND BEENDIGUNG DER DIENSTLEISTUNGEN

Wenn auch im Prinzip die Dauer von SPANIENINFORMATION unbestimmt ist, so behält sich die Kanarische Treuhand S.L. doch das Recht vor, die Gewährung ihrer Dienstleistungen oder Inhalte teilweise oder gänzlich zu verändern, auszusetzen oder für beendet zu erklären, dies in jedem Moment tun zu können und ohne die Notwendigkeit vorheriger Ankündigung an die Nutzer derselben.

Die Kanarische Treuhand S.L. kann die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von SPANIENINFORMATION von Zeit zu Zeit anpassen, beispielsweise um rechtliche oder regulatorische Anforderungen umzusetzen oder Funktionsänderungen der Dienste zu berücksichtigen. Sie sollten daher regelmäßig einen Blick auf diese Nutzungsbedingungen werfen. Wenn Sie mit den geänderten Bedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Dienste einstellen. Die Kanarische Treuhand S.L. behält sich zudem vor, Sie in diesem Fall von der Nutzung einzelner oder aller Dienste auszuschließen.

 

Art. 12. ANWENDBARE GESETZE UND ZUSTÄNDIGER GERICHTSSTAND

Jede Streitigkeit im Bezug auf die Webseite SPANIENINFORMATION von der Kanarische Treuhand S.L. unterliegt der spanischen Gerichtsbarkeit. Die Parteien unterwerfen sich den Gerichten der Stadt Puerto del Rosario und ihren hierarchischen Oberen, mit ausdrücklichem Verzicht auf andere Rechte, sollten sie diese haben und sollten diese anders sein als die vorher genannten.

Wenn Sie irgendwelche Fragen zum Gebrauch der in SPANIENINFORMATION enthaltenen Informationen haben, so ist der einfachste und effizienteste Weg, um Aufklärung zu erbitten oder um mögliche Beschwerden, Vorschläge oder Kommentare zu formulieren, das Senden einer Email an die Adresse info@spanieninformation.com .

 

Stand 2012.03.30

070537-glossy-black-3d-button-icon-alphanumeric-information2-ps  35Canarias Legal ist eine Marke der Kanarischen Treuhand S.L., einer Beratungsfirma die mit einem Netzwerk von Freelancern der unterschiedlichsten Fachrichtungen, Problemlösungen für Ihre Angelegenheiten in Spanien anbietet.

Vorwort:

 

In Spanien werden Bücher nach Gewicht und nicht nach Inhalt bewertet, und nach dem selben Prinzip rechtfertigen die jeweilige Regierung sowie der Verwaltungsapparat ihre Existenz durch ständig neue, kompliziertere und unverständlichere Gesetze und Normen, die ein normales Leben in Spanien inzwischen fast unmöglich machen. Die Folgen sind unter anderen: Firmen schließen weil der Verwaltungsaufwand untragbar wird; die Schattenwirtschaft wächst ständig; korrupte Politiker und Behörden können Bürger willkürlich verfolgen und ganze Existenzen ruinieren, die Gerichte sind überlastet; und daraus ergibt sich die SPANIENKRISE. 

Als spanische Gesellschaft sind wir daher, unter vielen anderen Auflagen, vom Gesetz her gezwungen, dem Gesetz entsprechende AGB´s zu veröffentlichen, die man mit dem “Gesunden Menschenverstand” eigentlich auch auf eine halbe Seite reduzieren könnte.

ZUSAMMENGEFASST: Respektieren Sie die Rechte Dritter, schädigen Sie niemanden, machen Sie keinen Blödsinn, und beachten Sie die Urheberrechte. Aktuell sind alle Informationen auf unserer Seite frei zugänglich und können für private Zwecke auf eigenes Risiko genutzt werden. Das Kopieren von Inhalten unserer Seite ist ohne schriftliche Genehmigung der Kanarischen Treuhand S.L. nicht gestattet.

Alle Angaben auf unserer Seite beruhen auf Erkenntnissen im Zeitpunkt der Textabfassung. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit, insbesondere wegen zwischenzeitlich eingetretener Veränderungen, kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

Stand 2012.03.30

NEU  ***  Erklärung zur Informationspflicht  ***  NEU

Vorwort

Die Europäische Union versucht Europa uns Bürger mit solchen Überregulierungen zu blenden und zu beschäftigen um somit zu verhindern, dass wir Bürger Zeit haben um das wahre Ausmaß der auf uns zukommenden Miesere wahrnehmen können. „Spätestens wenn die letzte Firma geschlossen wurde, werden auch die Bürokraten in Brüssel feststellen, dass man Steuern erst verdienen muss.“

Bitte kontaktieren Sie uns einfach per Email oder Telefon, wenn Sie Interesse an unseren Angeboten haben, unsere Dienstleistungen in Anspruche nehmen wollen, sonstige Informationen benötigen oder ganz einfach mit uns sprechen wollen.
Wir werden Sie nicht unaufgefordert kontaktieren.


Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Ley Orgánica 15/1999 vom 13 Dezember, de Protección de Datos de Carácter Personal, (LOPD)). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.


Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Wenn Sie uns telefonisch kontaktieren, müssen Sie den Telefonanbieter über die Dauer der Speicherung der Verbindugsdaten fragen.


Cookies
Unsere Website verwendet eventuell so genannte Cookies. (Wir wissen nicht ob unserer Webseite Coolies verwendet, aber da heute fast jeder Provider, Subunternehmer, etc. Cookies verwendet, müssen wir Sie auf die eventuell vorhandenen Cookies hinweisen.) Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Web-Analyse
Unsere Website verwendet eventuell Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, der Firma Google, Alphabeth. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.
Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.
Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.
Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf der Standardvertragsklauseln/einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Komission mit den USA „Privacy Shield“.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.
Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Aber vor allem um unsere Arbeit als Immobilienmakler und Experto Inmobiliario ausführen zu können. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert [Pseudonymisierung wird beim Rechtsgrund „berechtigtes Interesse“ empfohlen; dies muss mit dem Webanalysedienst abgeklärt werden].
Die Nutzerdaten werden für eine angemessene Dauer aufbewahrt [dies muss mit Google Analytics abgeklärt werden].
 

Newsletter
Wegen dem immer komplizierteren Verordnungen der EU, haben wir beschlossen keine Newsletter mehr anzubieten.
Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben für die Ausführung unserer Arbeit als Immobilienmakler und Experto Inmobiliario.


Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Spanien ist dies die Datenschutzbehörde Agencia Española de Protección de Datos.


Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Post oder persönlich:: Kanarische Treuhand S.L., Urb. Aguas Verdes, 35637 Playa de Santa Inés, Fuerteventura, Spanien.
Tel.: ++34 928 878085  
Email: info@spanienberater.com

Stand: 21.05.2018